Sauna
Eine eigene Sauna. Saunieren ist gesund und mit einer eigenen Sauna jederzeit möglich.

Sauna

Der Begriff „Sauna“ kommt aus dem Finnischen und bedeutet soviel wie Schwitzstube. Die Sauna war noch lange Zeit das einzige Zimmer in finnischen Häusern das fließend warmes Wasser hatte. Aus der ehemals einfachen Schwitzstube hat sich bis heute eine der Säulen der Wellnessbewegung gebildet. Ohne Saunen und Dampfbäder ist die Wellnesskultur heute nicht denkbar.

In der Rubrik Sauna wollen wir möglichst umfassend zum Thema informieren. Ein Schwerpunkt dabei ist der Saunabau. Nachdem immer mehr Privathaushalte sich eine Sauna anschaffen wollen, denken wir das es wichtig ist gerade zum Thema Sauna Selbstbau zu informieren. Für handwerklich Begabte ist der Aufbau einer Fertigsauna bzw. eines Saunabausatzes kein Problem. Dennoch braucht es einiges an Wissen die passende Sauna auszuwählen. Es gibt gerade bei den angebotenen Sauna Bausätzen erhebliche Qualitätsunterschiede. Wir denken, gerade bei einem Produkt, das man sich meist nur einmal anschafft, sollte man nicht nur nach dem Preis entscheiden. Auch wenn uns die Werbung das einreden möchte. Geiz ist nicht immer Geil! Und wer eine hochwertige Designsauna bauen möchte, sollte eventuell auf einen professionellen Saunabauer zurückgreifen.

In den Unterbereichen dieser Seite geben wir auch Hilfestellung für die Auswahl der geeigneten Saunavariante. Neben den finnischen Sauna sind heute Infrarotsaunen und Dampfkabinen sehr beliebt. Varianten wie das russische Banja oder das türkische Hamam sind eher auf dem Rückzug. Der Trend geht mehr in Richtung niedriger Temperaturen wie bei der Biosauna. Infrarotsaunen haben den Vorteil das die lange Aufwärmzeit, die klassische Saunen haben, hier entfällt. Sie sind damit energieffizienter als Heißluftsaunen.

Eine eigene Sauna zu besitzen ist der Traum Vieler. Und mit etwas Eigenleistung auch erschwinglich. Gerade eine Trockensauna oder Infrarotsauna kann man beliebig im Haus oder der Wohnung aufstellen. Aber es macht sicherlich Sinn, wenn man zumindest direkten Zugang zu einer Dusche hat. Gerade der Wechsel zwischen der heißen Sauna und dem kalten Wasser macht ja den gesundheitlichen Effekt des Saunabadens aus. Wer die räumlichen Möglichkeiten und das nötige Kleingeld hat kann sich auch eine private Wellnessoase schaffen. Eine Ruhezone, ein Tauchbecken und eine Schwalldusche machen das Saunaerlebnis perfekt.

Entscheidend für die Qualität einer Sauna ist neben der Holzqualität auch die Verarbeitung. Die Holzoberflächen sollen ja lange glatt und angenehm zur Haut sein. Auch der Energieaufwand ist ein wichtiges Kriterium. Eine gute und Langlebige Isolierung der Sauna ist deswegen wichtig. Aber auch eine ausreichende Durchlüftung aller Bauteile ist wichtig um keine nassen Stellen und damit Schimmel zu bekommen. Als Hölzer für den Saunabau haben sich Hemlock, Erle, Zeder, Linde und Espe etabliert. Harzhaltige Hölzer sind für den Saunabau nur bedingt geeignet.


Sauna Typen Sauna Typen
Saunatypen, fast jede Kultur hat eine eigene Saunaart erschaffen Hier geben wir einen kleinen Überblick welche Saunatypen es gibt....
Saunaholz Saunaholz
Für den Saunaeigenbau eignen sich verschieden Holzarten. Unter dem Begriff Saunaholz finden sich Hölzer wie Hemlock Tanne, nordische...
Saunaofen Saunaofen
Für den Saunaofen gibt es zwei Einbauprinzipien. Saunaöfen gibt es als Hinterbanköfen und als offene Saunaöfen. Die...
saunasteine Saunasteine
Saunasteine sind eine unscheinbare aber wichtige Komponente des Saunaofens. Saunasteine sind aus Peridotit. Peridotit ist das häufigste...
News

22.03.2012

Wellneuss Frühlingserwachen
Wellneuss Frühlingserwachen, Wellneuss Naturbadesee zum Frühlingserwachen gereinigt und gefüllt. Im Wellneuss stehen alle Zeichen auf Frühlingserwachen. Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn wurde der Naturbadesee in der Saunaanlage gereinigt und frisch befüllt.

04.05.2011

Vitrium Sauna aus Glas
Vitrium Sauna aus Glas, Designstudie von KLAFS. Die Vitrium Sauna aus Glas, eine Designstudie von KLAFS, ist eine völlig neuartige Saunakabine, die mit elegant offener und zugleich zurückhaltender Optik beeindruckt.

23.03.2011

Wellneuss Late Night Frühlingserwachen
Wellneuss Late Night „Frühlingserwachen“. Die nächste Sauna Late Night im Wellneuss in Neuss findet am Freitag, den 1. April 2011 statt. Unter dem Motto „Frühlingserwachen“ hat die Sauna im Wellneuss während der Late Night wieder bis 2 Uhr morgens geöffne

RSS RSS